© Das andere SchulZimmer

FAMILIÄR, INDIVIDUELL, FLEXIBEL

Unser SchulZimmer ist...

 

...ein absolutes Herzensprojekt von allen Beteiligten.

 

Im Vordergrund steht die Unterstützung von jungen Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Das gemeinsame Ziel ist, dass sie den Schulabschluss schaffen, den sie sich wünschen und den sie auch erreichen können.

 

Darüber hinaus erhalten sie Hilfe dabei, ihre eigenen Lebensperspektiven zu entwickeln und umzusetzen, um einen guten Berufseinstieg zu schaffen und ein selbstbestimmtes Leben in unserer Gesellschaft führen zu können.

 

Diesen Weg schaffen alle Beteiligten zusammen auf eine ganz besondere Art und Weise. An erster Stelle steht ganz viel Engagement: Von den Lehrkräften und Coaches, die zum größten Teil ehrenamtlich mit arbeiten, von den SponsorInnen und Förderern und allen Menschen, die das Vorhaben des anderen SchulZimmers ideell und finanziell unterstützen und vor allem auch von den SchülerInnen, die ihr Leben in die eigene Hand nehmen und diesen für sie oft nicht einfachen und neuen Weg einschlagen.

 

In das SchulZimmer fließen die Erfahrungen von vielen Menschen ein. SchülerInnen und Lehrkräfte entwickeln das SchulZimmer gemeinsam. Hier begegnen sich Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und lernen in einer sehr familiären Atmosphäre voneinander. Der Umgang miteinander ist durch Respekt geprägt und geschieht auf Augenhöhe. Dabei arbeiten alle sehr flexibel und individuell, immer mit Blick auf die jeweilige Lebenssituation der SchülerInnen.

Das sind wir
Ute Schnebel

- Gründerin -

- Geschäftsführerin -

Ghafoor

- Schüler -

Ralf Kissel
Ralf Kissel

- Lehrkraft -

Hannah Schmitt

- Lehrkraft -

Jana

- Schülerin -

Miriam Breunung

- Lehrkraft -

 

Dr. Charlotte Scheriau

- Lehrkraft -

Jasmin

- Schülerin -

Erwin

- Schüler -

Elena Rogowski

- Lehrkraft -

Sabrina Eichhorn

- Lehrkraft -

Brian

- Schüler -

Emily

- Schülerin -

Jonathan Schneider

- Lehrkraft -

Das andere SchulZimmer

  • Facebook - Black Circle